Case Management

Nach einem Unfall oder einer Erkrankung wieder in den Arbeitsalltag zurückzufinden, ist oft schwierig. Case Management bedeutet eine koordinierte und bedarfsgerechte auf den einzelnen Fall zugeschnittene Unterstützung für verunfallte oder erkrankte Personen. Auf diese Weise  lassen sich chronische Probleme meist verhindern.

Ein professionelles Case Management begünstigt die rasche Rückkehr von kranken oder verunfallten Personen an den Arbeitsplatz oder an eine neue, passende Arbeitsstelle.

Wir übernehmen für Sie den Case Management-Prozess und treffen die notwendigen Abklärungen mit allen involvierten Stellen bis hin zur Arbeitsplatzerhaltung oder Vermittlung in eine Festanstellung. 

Wir koordinieren das Vorgehen mit Auftraggebern, Ärzten, Haftpflicht- und Sozialversicherungen, Therapeuten, Arbeitgebern und weiteren Beteiligten. Die erkrankte oder verunfallte Person kann sich so ganz auf die Genesung  und Rückkehr ins Erwerbsleben konzentrieren.

Dank langjähriger Erfahrung und einer fundierten Ausbildung verfügen   unsere Case Manager über eine hohe Kompetenz. Sie begleiten und beraten betroffene Personen umfassend in schwierigen Lebenssituationen.